Informationen für unsere Gäste

 

Herzlich willkommen und moin im WSF-Flensburg e.V. Hier finden Sie ein paar Informationen zu uns uns unserem Hafen:

Unsere Hafenmeister sind in der Saison (1.5 - 30.10.) täglich von 9.00 - 10.00 und von 16.00 -18.00 für Sie da. Sollten Sie im Hafenhaus niemanden finden sind die Hafenmeister vielleicht gerade auf dem Gelände unterwegs. Setzen sie sich einfach einen Moment und genießen den Ausblick auf unseren Hafen. Es kommt gleich jemand vorbei.

Für die ersten Infos und die Zuweisung eines Liegeplatzes können Sie kurz an der Riggermastbrücke festmachen. Aber bitte nur kurz. Wenn kein Hafenmeister zu sehen ist, die Plätze mit dem grünen Kärtchen sind frei. Bitte bei der Liegeplatzwahl ungefähr die Größe des Schiffes beachten. Wir haben Plätze für jeden. Aber wenn eine kleine Jolle auf einem 34 Fußplatz liegt.......

Unsere Hafenmeister geben gegen ein Pfand von 50,00€ einen Schlüsel für die Sanitäranlagen und Duschen etc. heraus. Diesen Schlüssel geben Sie bitte vor dem Verlassen des Hafens wieder ab, Ihr Pfand erhalten sie natürlich zurück.

Das Hafengeld zahlen Sie bitte in bar bei unseren Hafenmeistern oder deponieren es in einem Umschlag in dem Briefkasten am Hafenmeisterhaus (bitte mit Liegeplatznummer und Schiffsname).

Jedem passiert mal ein Mißgeschick. Bitte Bescheid sagen und wir regeln einen Schaden ohne großes Drumherum. Ist keiner da, bitte Adresse und Telefon hinterlassen und kurz beschreiben was passiert ist.

Unsere Club- und Hafenordnung finden Sie weiter unten zum download.

Das WLAN ist bei uns kostenlos. Den Code erhalten sie beim Hafenmeister, da wird Ihnen auch erklärt wie es geht. Leider ist das WLAN nicht immer ganz ruckelfrei, die Masten schirmen manchmal etwas ab.

Einkaufen ist schnell gemacht. Auf der Mürwiker Seite findet man ca. 2 km entfernt einen Skymarkt, auf der Ostseite ist man schnell in der Innenstadt (der WSF hat auch Fahrräder). Natürlich gibt es im Clubhaus auch Getränke und Infos zu den berüchtigten Flensburger Pizzadiensten. Bitte einfach fragen.

Grillen, chillen, Hafenleben: auf unserem Gelände finden Sie eine Grillecke, die Sie natürlich nutzen dürfen. Gleiches gilt für die Brücke am Clubhaus und für den Grillplatz auf der Brücke K. Einfach kurz nachfragen, wenn kein Grill bereit steht. Es ist immer jemand da der gerne hilft. Das jeder den Platz so verlässt wie er war versteht sich unter Wassersportlern ja von selbst. Und wenn da schon jemand sitzt: dazusetzen und mitschnacken.